MORDSEIER

Michi Cordes kehrt im Oktober 2019 zurück. Und diesmal hat sie ihren dreibeinigen Hund Charly dabei.

Ein erschossener Nazirocker im Wildschweingehege, eine unmögliche neue Kollegin und eine Explosion in der Mannheimer Innenstadt. Ihren ersten Tag nach sechs Monaten Auszeit hatte sich Michi Cordes anders vorgestellt. Dann verschwindet auch noch ein Zeuge spurlos.
Michi ahnt nicht, dass dieser Fall sie von zerstrittenen Kleintierzüchtern über die ‚Germanische Bruderschaft‘ bis ins Zentrum der russischen Mafia nach St. Petersburg führt und sie selbst in höchste Lebensgefahr bringt.

 

Copyright © 2017 - 2019 CommPoint        Kontakt  - Impressum - Datenschutz