Klaus Maria Dechant

MORDSEIER

Michi Cordes kehrt 2018 zurück. Und diesmal hat sie ihren dreibeinigen Hund Charly dabei.

Außer einem stolzen Gockel gibt es zunächst keine Toten. Nur Menschen, die auf seltsame Weise verschwinden.
Trotzdem findet sich die gereifte Mordermittlerin unvermittelt in der skurrilen Welt von Kleintierzüchtern, deutschtümelnden Vereinsmeiern und  ganz normalen Rassisten und Sexisten wieder.

Dann fordert doch eine Leiche den Spürsinn der Kriminalistin und ihres tierischen Begleiters.